Bei YogaEasy anmelden

ustrasana (Kamel)

Preis: 1,99 €

Weiter

ustrasana (Kamel)

Beschreibung der Yoga-Übung

Ustrasana (Kamel) ist ein wunderschöner Herzöffner und eine intensive Yoga-Übung aus dem Bereich der Rückbeugen. Sie dehnt die Brustwirbelsäule, stärkt die Bein-, Gesäß- und Hüftmuskulatur. Der Beckenboden und die Zentrumsmuskulatur wird gestärkt. Die komplette Körpervorderseite wird gedehnt. Durch das Zurücklegen des Kopfes wird das Vishuddha-Chakra (Hals-Chakra) aktiviert. Somit dehnst du ebenfalls deine Halsvorderseite, wodurch ein Zug auf die Schilddrüse ausgeübt wird. Durch einen tiefen und gleichmäßigen Atem weitest du den Herz- und Lungenraum.

Asanakategorie

Rückbeugen

Ausrichtung aktiver Bauch, Beckenknochen und Oberschenkel nach vorne drücken Hüfte über Knie Knie und Füße hüftgelenksweit Waden zueinander ziehen Schulterblätter nach hinten unten bewegen Nacken entspannt, im langen Bogen halten (nicht ganz fallen lassen) Wirkung und Vorteile schafft Weite im Brustkorb, Herz und Lunge kräftigt Beckenboden starke Leistendehnung aktiviert das Vishuddha-Chakra Block zwischen Oberschenkel Variante: Hände an unteren Rücken für sanftere Rückbeuge, Setu Bandha Sarvangasana Besonders zu beachten

bei HWS-Syndrom Kopf nicht in Nacken legen

Vorbereitende Asanas

Shalabhasana (Heuschrecke), Dhanurasana (Bogen)

Gegenbewegung (Counter-Pose)

Balasana (Kindsstellung), Paschimottanasana (sitzende Vorbeuge)

In welcher YogaEasy-Sequenz findest du bspw. diese Asana?

Energizer-Flow​

Lehrer: Lalleshvari Turske
Schwierigkeit:
Dauer: 2 Min.
Hilfsmittel: keine
Geeignet für: